Montag, 12. März 2012

Kugelschreiber Drechseln

Ein Bekannter bat mich ein paar Kugelschreiber für ihn zu Drechseln.
Die passenden Hölzer werden ausgesucht und schon kann es los gehen. Zuerst wird der Pen Blank auf die richtige Länge abgesägt . Jetzt wird der Rohling ja nach Schreiberart in zwei Hälften geteilt und in der Mitte ein Loch gebohrt. Für die Klick- Schreiber benötigt man zwei verschiedene Bohrungen , dass Unterteil wo die Spitze ist bekommt eine 7 mm Bohrung das Oberteil eine 12 mm Bohrung. In die Bohrungen wird  jeweils eine Messinghülse eingeklebt.



Wen der Kleber ( ich nehme dazu Sekundenkleber) getrocknet ist werden die beiden enden jedes Rohlings bis auf die Hülse bündig abgefräßt.



Jetzt geht es mit dem Mandrel weiter . Die Rohlinge werden auf den Mandrel gespannt. Zwischen den Rohlingen sind Sogenannte Distanzhülsen die haben genau die Stärke wie z.b. von der Spitze oder dem Zierring oder dem Clip. In der Mitte des Rohling sieht man einen Strich ,den mache ich immer vor dem auseiandersägen , denn jetzt muss ich nur die Striche ausrichten und habe den genauen Faserverlauf.





Nun Drechselt man einfach den Rohling bis auf die Distanzhülsen herunter .



Bei den Klick- Schreibern  muss man zum Schluss ca. 8 mm der Messinghülse wieder vom Holz befreien für den Zierring. Da nun das Holz um die Hülse schon ziemlich dünn ist ca. 1-2 mm , ist dass eine heikle Sache und das Holz  neigt leicht zum reißen und man kann wieder von vorn anfangen. Aber mit einem scharfen Eisen und fiel Gefühl geht es ganz gut.



Wenn das alles getan ist wird der Schreiber sauber geschliffen und eingelassen. Bei langsam drehender Bank ist das schnell erledigt.



Nach dem Trocknen kommt der Zusammenbau . Auf dem Bild sieht man den mittleren Zierring wie er auf die zuvor abgedrechselte Messinghülse gepresst wird. So wird nun der Schreiber Stück für Stück zusammen gebaut.



Bei diesem Modell schiebt sich der ObereTeil des Schreibers ca. 1 cm über den unteren Teil . Wen beim drücken des Oberteils  Spezitel der Zierring nirgendwo am unterteil kratzt und schön leicht darüber läuft , dann ist es ein guter Schreiber geworden. 



Hier noch alle Schreiber die ich Gedrechselt habe. Von rechts : Palmira , 2x Rosenholz Coccobolla, 3x Padouk , Zerbano.